Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

28. Januar • 16:00 - 17:30

Die Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz am 27. Januar 1945 ist auf der ganzen Welt ein Datum, das in jedem Jahr in Erinnerung gerufen wird, zum Andenken an alle Opfer des Nationalsozialismus. Die Schauspielerin Julia Wolff und Thomas Braus, Intendant der Wuppertaler Bühnen, lesen aus den Erinnerungen früherer jüdischer Wuppertaler.

Eine Veranstaltung der Stadt Wuppertal und der Begegnungsstätte Alte Synagoge in Kooperation mit den Wuppertaler Bühnen.

Drucken

Artikel teilen

Details

Datum:
28. Januar
Zeit:
16:00 - 17:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

City Kirche Elberfeld
Kirchplatz
Wuppertal,
+ Google Karte

Veranstalter

Begegnungsstätte Alte Synagoge
Website:
http://www.alte-synagoge-wuppertal.de